Besteht da vielleicht eine Verbindung bei den zwei ungelösten Fällen?

image

Zwei Ereignisse die in Russland stattfanden am 17. Juni/ 30.Juni  1908 und in der Nacht vom 1. auf den 2. Februar 1959 
Beide Fälle sind bis heute ungeklärt.
Zwei unterschiedliche  Orten und Zeiten.

Das eine Ereignis ist das Unglück am Djatlow-Pass 

Neun Menschen starben auf einer rätselhafte Weise.

das zweite ist das  Tunguska-Ereignis

Die meisten Augenzeugen berichten von einer Explosion am 17. Juni/ 30. Juni 1908.gegen 7:15 Uhr, einige jedoch auch von mehreren bis hin zu vierzehn Explosionen.Es wird dazu berichtet, dass das Phänomen eine Zeit lang andauerte. Bei dem Ereignis wurden Bäume bis in etwa 30 Kilometer Entfernung entwurzelt und Fenster und Türen in der 65 Kilometer entfernten Handelssiedlung Wanawara 
eingedrückt.

image

Besteht vielleicht die Möglichkeit das bei beiden Fällen eine Verbindung ist ??

Link: für Djatlow-Pass 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Unglück_am_Djatlow-Pass

Link für Tunguska

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Tunguska-Ereignis

Veröffentlicht von Aufgewacht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s