Die Brics Staaten-Augenwischerei für etwas anderes?

image

image

BRICS-Bank will Unabhängigkeit von IWF und Weltbank

Die BRICS-Entwicklungsbank hat ihre Arbeit aufgenommen. Mit ihrer Hilfe wollen Schwellenländer sich unabhängig von IWF sowie Weltbank machen und Entwicklungsprojekte fördern. Größter Anteilseigner ist China.
Banker, Minister und Diplomaten aus den fünf BRICS-Staaten beklatschen sich und ihre neue Bank. Seit mehreren Jahren ist sie geplant, nun hat sie in Shanghai den Betrieb aufgenommen – zumindest symbolisch. Die „Neue Entwicklungsbank“ werde Dinge anders angehen, sagte Leslie Maasdorp aus Südafrika, der Vizepräsident der neuen Bank.

„Wir werden erst einmal ausprobieren und herumexperimentieren mit den bestehenden Entwicklungsmodellen.“ Es existierten keine definierten Vorgaben für das Geschäft, sagte Maasdorp. „Wir glauben, dass wir aus dem, was die bestehenden Institutionen gut machen, lernen sollten.“

Die BRICS-Staaten hatten sich schon vor einigen Jahren geeinigt, die gemeinsame Bank aufzubauen. Doch dann wurde erst einmal gestritten: Wer schießt wieviel fürs Grundkapital zu? Kommt der Standort der Bank nach Kapstadt oder Shanghai und welches Land bekommt den prestigeträchtigen Chefposten? Diese Fragen sind jetzt geklärt: Sitz der BRICS-Bank ist Shanghai und der Inder Kundapur Vaman Kamath ist erster Präsident. China steuert den Großteil des Kapitals bei, bekommt aber auch entsprechend viele Stimmrechte, während Südafrika, als kleinstes BRICS-Mitglied, am wenigsten zahlt.
Stand: 21.07.2015
Quelle: Allgemein
………………………………………

In seiner Pressekonferenz in Brasilia wies der russische Präsident Putin  darauf hin, daß die BRICS-Staaten im Gegensatz zu den „entwickelten“ Nationen den Aufwärtstrend für die Zukunft der Menschheit verkörpern

„Uns eint der Wunsch, in allen Fragen der globalen Entwicklung und der Bildung der globalen Finanz- und Wirtschaftsarchitektur von einer gemeinsamen Position aus zu handeln“, sagte Putin
Stand: 17. Juli 2014
Quelle: Allgemein
………………………..

Anmerkung vom Autor
Es ist schon merkwürdig was die Brics Staaten Vorhaben.Wie viel Blut ist vergossen worden durch das Federal Reserve System und jetzt auf einmal schaut die FED einfach mal zu ???

Es ist bestimmt lohnenswert die BRICS STAATEN in der Zukunft näher zu betrachten.

Veröffentlicht von Aufgewacht

Advertisements

5 Gedanken zu “Die Brics Staaten-Augenwischerei für etwas anderes?

    1. Hey Nil

      Danke für deinen Kommentar.
      Sehe ich genauso mit den Banken.Geldsystem ist Geldsystem egal welchen Namen die Bank hat.
      Interessant finde ich dabei das die Brics Staaten diesem Weg so einfach gehen als wäre alles OK.So nach dem Motto:Macht ruhig es wird schon.Naja mal gespannt wo die Reise hingeht mit den Brics Staaten.Mich würde es nicht wundern wenn eines Tages die Brics ihr wahres Gesicht zeigen bzw welche Macht da wirklich dahintersteckt als sie es bis jetzt vorgeben.

      Viele grüße Aufgewacht

      Gefällt mir

  1. Brasilien, Rußland, Indien, China und Südafrika…
    zu wenige Grundkenntnisse verhindern, dass ich mir ein Urteil bilden kann… wenn der IWF Konkurrenz bekommt, kann das aber eigentlich nur von Vorteil sein, vorausgesetzt es werden dadurch keine weiteren kriegerischen Machtkämpfe ausgelöst… ob BRICS letztendlich seine eher hehren Ansätze tatsächlich verwirklichen kann und will, sei dahingestellt…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s