George Walton Lucas Jr. (Hauptteil)

In diesem Beitrag kommen wir zum Hauptthema über George Lucas und seiner Star Wars Saga.
Wie schon in der Einleitung erwähnt wurde gibt es Dinge auf dieser Welt die kann ein normal Bürger nicht glauben bzw nicht verstehen aus verschiedenen Gründe.So  auch bei diesem Thema.Es ist einfach eine Tatsache,dass der Mensch Filme liebt.Kein Mensch würde auf die Idee kommen den Regisseur und seine Filme zu hinterfragen.Wer macht das schon?Wer hinterfragt schon ein Aktionfilm oder eine Komödie ganz zu schweigen von einem Liebesfilm?Kein Mensch!Oder?Ist das nicht die Tatsache?
Dieser Beitrag ist in zwei Kapiteln unterteilt.Im ersten Kapitel werden nochmal in drei Punkte die wichtigsten Kriterien hervorgehoben für einen Film um besser den Zusammenhang zu verstehen.Im Kapitel zwei kommt dann das Hauptthema.

                        Kapitel 1

Punkt 1: Wichtig ist der FilmInhalt bzw die Gültigkeit eines Inhalts

Punkt 2: Wichtig ist die Filmtricktechnik

Punkt 3: Regisseur ist zweitrangig

Der Wert eines Filmes wird definiert anhand des Einspielergebnis.Der optimal Zustand eines Filmes ist. Gültigkeit des Inhalts und die visuelle Effekte auf dem neusten Stand in einem.Solche Filme werden dann auch die erfolgreichsten Filme sein. Siehe Star Wars 7 „Das erwachen der Macht“In der USA ist es der erfolgreiche Film aller Zeiten (Platz 1)das auch von vornherein absehbar war und Weltweit mit 2,057,363,187 Milliarden Dollar auf den 3.Platz.(Stand:18.März)Dieser Film hat beides in einem.Gültigkeit des Inhalts und die Visuelle Effekte auf dem neusten Stand.Genau um das geht es in der Filmindustrie auch Hollywood genannt.Hier ist noch zu erwähnen das es vorkommen kann das ein Filminhalt mehrere Gültigkeiten haben kann.

Auffällig ist das kein ausländischer Film in der Liste erfolgreicher Filme dabei ist.Die Antwort ist klar…

Beispiel in der Kategorie Film und Musik

„Der weiße Hai“ hatte am 20. Juni 1975 seine Kinopremiere.Der Film spielte 470.7 Millionen Dollar ein und war damit weltweit der erfolgreichste Film (Platz1) bis 1977 Krieg der Sterne ihn ablöste.
Beides war vorhanden.Die Gültigkeit des Inhalts und die Filmtricktechnik konnte sich sehen lassen.

Die Gültigkeit des Inhalts ist  die Angst.
Das war 1975 so.Vor dreihundert Jahren und heute ist es nicht anders.Die Angst ist in den Menschen drin.

Filmtricktechnik
Der mechanische Hai wurde vom Disney-Trickexperten Robert A. Mattey konstruiert. Ein Angebot der Toho Company Japan (Godzilla), mit Miniaturmodellen zu arbeiten, wurde abgelehnt.

Der weiße Hai gilt sowohl als einer der Klassiker des Horror- als auch des Actionfilms. Der Film überragte nicht nur technisch, sondern vor allem auch in Bezug auf Erzählweise, Dramaturgie und Spannungserzeugung und mit dem Film entstand damals auch der Ausdruck Blockbuster und er läutete damit eine neue Kinoära ein.

Wikipedia  schreibt. Der Film löste bei vielen Menschen Furcht vor Weißen Haien sowie Hass auf diese Tiere aus.

In der Kategorie Musik ist es so ähnlich  Beispiel:
In den 1980 Jahren gab es zwei deutschsprachige Lieder die internationale Erfolge verbuchen konnten.

Am 16. Juni 1985 wurde „Rock Me Amadeus“ veröffentlicht. Damit eroberte Falco nicht nur in seiner Heimat Österreich und  in Deutschland,Schweden, Neuseeland Platz eins, sondern auch in den USA, sowie in Großbritannien. „Rock Me Amadeus“ war der erste und  bislang der einzige deutschsprachige Hit, der solch eine Bilanz vorweisen kann.

Der Inhalt bzw Gültigkeit „Rock Me Amadeus“ sind die Freimaurer. Musikstill war zeitgemäß.

Wikipedia schreibt Das auch als Ketten-, Weihe- oder Bundeslied bezeichnete Lied „Brüder reicht die Hand zum Bunde“ wurde ursprünglich Wolfgang Amadeus Mozart zugeschrieben und wird u. a. in Kreisen von Freimaurern und Verbindungsstudenten gesungen.
Neunzehn Tage vor seinem Tod schrieb Wolfgang Amadeus Mozart, ein Mitglied der Freimaurerloge „Zur Wohltätigkeit“, mit der Freimaurerkantate (KV 623) sein letztes vollendetes Werk.

Die Freimaurer haben bis heute ihre Gültigkeit.

Anmerkung:
Der Film Amadeus aus dem Jahre 1984 hatte nicht so viel Geld eingespielt.Er hatte zwar 52 Millionen in den USA eingespielt,aber für die damaligen Zeit war es kein Erfolg.War aber zu erwarten.Der Inhalt seiner  Gültigkeit stand mehr im Vordergrund als die Filmtricktechnik.
Aber dafür hatte der Film seinen Erfolg bei der Oscarverleihung.Insgesamt hat Amadeus 8 Oscars bekommen u.a. in der Kategorie bester Film.Das wiederum ist zu verstehen.
Der Film hat einen gültigen Inhalt.
Die Freimaurer
(Ausführliche Beschreibung warum Oscars verliehen werden siehe Einleitung der Beitragsreihe)

99 Luftballons ist ein Popsong der Band Nena aus dem Jahre 1983
99 Luftballons Ende März 1983 Platz 1 in Deutschland.Der Song schafften es unter anderem an die Spitze der Charts in Japan, Mexiko, Kanada und Australien. In den USA stand die  deutschsprachige Version des Liedes auf Platz 2 der Billboard-Charts.Am 24. Februar 1984 schaffte die englischsprachige Version (99 Red Balloons) den Sprung auf Platz 1 der UK-Charts und hielt sich dort drei Wochen lang.

Musikstill:Zeitgemäß

Gültiger Inhalt 99 Luftballons:Hier hat man die Möglichkeit zum nachdenken bzw es selbst  herauszufinden ….

Das Prinzip ist immer das gleiche in der Kunst.Ob beim Film oder Musik etc….Versteht man langsam..?
Was wirklich im Mittelpunkt steht?

Info:

image

Bild oben:George Lucas und Barak Obama 11.Juli 2013

US-Präsident Barack Obama  hat den „Star Wars“-Schöpfer George Lucas  mit der höchsten Kunstauszeichnung der Vereinigten Staaten geehrt. Bei einer feierlichen Zeremonie im Weißen Haus überreichte Obama dem Regisseur und Produzenten (Star Wars) die „Medal of Arts“. Er erhalte die Würdigung für seine Beiträge zum amerikanischen Kino. Lucas „hat uns in neue Welten transportiert und einige der beliebtesten und ikonischsten Filme aller Zeiten geschaffen“, hieß es in der Laudatio.„Ich erinnere mich, wie ich das erste Mal ‚Star Wars‘ sah“, sagte Obama in seiner Rede. „Es gibt eine ganze Generation, die denkt, dass Spezialeffekte immer so aussahen wie heute. Aber es war so, dass man die Bänder an den kleinen Modellraumschiffen sah“

Info:
Die National Medal of Arts ist die bedeutendste  Auszeichnung, die durch den Kongress der Vereinigten Staaten an Künstler und Förderer der Künste verliehen wird. Die Preisträger werden jährlich von der US-amerikanischen Akademie National Endowment for the Arts (NEA) nominiert und durch den Präsidenten der Vereinigten Staaten feierlich geehrt.

                     

image

Info:
Das Skript: „Es war einmal…“
Die berühmte Eröffnungsszene wurde erst sehr spät in die Entwürfe des Drehbuchs aufgenommen. Der erste und zweite Entwurf des Drehbuchs beginnt mit: „Und in der Zeit der größten Verzweiflung soll ein Retter kommen und dieser soll bekannt sein als DER RETTER DER SONNE.“ Im vierten Drehbuchentwurf eröffnet Lucas die Geschichte mit den Worten: „Es war einmal vor langer, langer Zeit in einer weit entfernten Galaxis, als sich ein unglaubliches Abenteuer ereignete.

Zitat George Lucas
Im Grunde habe ich gesagt: „Vor Langer, langer Zeit in einem fernen Land…“. Das war meine Art zu sagen, dass es sich eher um ein Märchen, als um Science Fiction handelt. Und ich dachte wirklich, ich müsse das tun, um zu sagen: „Mach´ dir um den wissenschaftlichen Teil keine Gedanken, denn es gibt keinen.“ Das ist eine Welt, die ich erfunden habe und in dieser Welt können Raumschiffe Geräusche machen und du kannst machen, was du willst.
Quelle: Behind the Magic CD-ROM

                      Kapitel 2

Ab hier kommen wir zu dem Teil der ein normal Bürger nicht glauben kann bzw nicht fassen kann das es so etwas gibt.

image

Bild oben: John WayneTodd,
Kurzform:John Todd
geboren am 19 Mai1949 und am 10. November 2007 gestorben.

Kurze Erläuterung zur Person

John Todd der nach eigener Aussage  in eine Hexenmeisterfamilie hineingeboren wurde und auch der Weg seines Lebens war. Gleich von Kindeit an wurde er in den Okkultismus eingeweiht und wurde sogar Hexenkönig. Nach einem Mord an einen Offizier und seiner plötzlichen Freilassung wurde er Mitglied der Illuminaten und gelangte bis zum Rat der 13 (direkt unter der Pyramidenspitze mit dem Auge).1972  bekennte er sich zum Christentum und hielt Vorträge und gab Insiderinformationen über Struktur, Aufbau, Organisation und Ritualen der Hexerei, Freimaurerei und der Illuminaten weiter.Nachdem John Todd  etliche Mordanschläge überlebt hatte und viele Menschen die Augen öffnete. Am10.November 2007 wurde John Todd  ermordet.
Info:
Es gibt von ihm einen Vortrag aus dem Jahr 1977 da berichtet er über verschiedne Themen Hexen,Illuminaten,Rothschild etc und wie er ein Christ wurde.Der Vortrag (ca 85 Minuten)  ist zu lang um ihn hier zu veröffentlichen.Deswegen wird sein Vortrag stark verkürzt hier veröffentlicht über Themen Hexen,Illuminaten und der Zusammenhang George Lucas und seine  Star Wars Saga.

Vortrag von John Todd aus dem Jahr 1977 zitiert.

Ich möchte sagen, dass ich es sehr schätze, dass auch heute abend Polizisten in der Versammlung sind. Als ich am Sonntag Abend in Philadelphia predigte, war dort auch eine Motorradbande anwesend, die versucht hat, die Versammlung zu stören. Und ich habe dann die Anwesenheit der Polizisten, die also mit uns in der Kirche waren, sehr geschätzt. In dieser sehr angespannten Situation haben sie mitgeholfen, uns zu beschützen. Wir sprachen zu einem jungen Mann später am Schluss der Versammlung, der dieser Motorradbande angehörte. Er sagte uns am Schluss der Versammlung: alles was wir vorhatten, war, dass dieser John Todd nicht lebendig aus dieser Stadt herauskommen sollte. So schätze ich es schon, wenn sich Polizeischutz in meinen Versammlungen befindet, denn manchmal können die Versammlungen sehr brenzlig werden.

                    Familie

Ich komme aus einer Familie, der die Geschichte zuschreibt, dass die   das Hexentum nach den USA gebracht hat. Ich wurde in C. im Staate Ohio geboren, was ja nicht allzuweit von hier entfernt      ist. Viele von uns werden in eine sog. Christliche Familie hineingeboren, das heisst, die einen sind dann Katholiken oder Baptisten oder Pfingstler oder Methodisten.. Ich dagegen wurde in  eine Hexerfamilie hineingeboren. Ich hatte auch Reli­gionsunterricht, aber mein Unterricht bestand darin, dass ich zu einem Hexer ausgebildet wurde. Bis 1972 habe ich nichts ande­res Religiöses getan.
Der Pastor dieser Gemeinde, wo ich heute Abend spreche, hat mich    mit Namen vorgestellt: John Todd. Ja, das ist mein Name, aber mein ursprünglicher Name aus unserem Familienstamm­baum her, ist Collins. Meine Vorfahren haben sich kurz vor dem amerikanischen Bürgerkrieg entschlossen, ihren Namen zu ändern von Collins auf Todd und sind danach nach Ohio ausgewandert. In Massachuettes, in dem Staat, wo sie früher wohnten, waren sie wegen ihrer ganzen Hexerei zu bekannt geworden und so haben sie sich entschlossen, nach Ohio auszuwandern.

Ausbildung und das Alter von Hexen
Ich werde einige Tatsachen nennen, die im Gegensatz zu dem allgemeinen stehen.Meine eigene Schwester war schon mit 13 Jahren Hexenkönigin über den Staat Ohio. Das bedeutete, dass sie       die Oberherrschaft über alle die verschiedenen Hexen­ringe im Staate Ohio hatte, die zu dieser Bruderschaft gehörten. Diese Hexenringe nahmen ihre Befehle von meiner Schwester entge­gen, ja sogar ein Gouverneur, der damals regierte, nahm die Befehle      als Hexer von meiner Schwester entgegen. Bei dem Ausüben von Ämtern innerhalb des Hexentums spielt also das Alter gar keine Rolle.

                 Hexen und Satanismus

Das Hexentum als solches ist für gewöhnlich nicht das, für was es allgemein gehalten wird. Hexentum hat nichts mit dem Satanismus zu tun, die Hexen glauben nicht an einen Satan

     Hexen und ihre falschen Darstellungen in Medien Bücher etc.

Hexentum ist nichts anderes als der Götzendienst, der früher in den heidnischen Tempeln getrieben wurde. Natürlich war das, was in den heidnischen Tempeln damals vor sich ging, in dem Ausmass viel grösser und viel stärker als das, was das Hexentum heute tut. Aber dennoch gibt es auch heute in den USA  Hexenkreise, wo man glaubt, dass zur richtigen Anbetung man auch Menschenopfer bringen müsste. So ist nun der Hexenkult in unserer Zeit nichts neues. Man sollte aber nun nicht meinen, wenn man jemand mit einer Warze an der Nase sieht, oder wenn jemand erzählt, dass er auf einem Besenstiel geritten sei, dass man es hier mit Hexen zu tun hat. Der Grund, warum ich das sage, ist: ich möchte Hinweis geben, dass der Staat Indiana sehr voll von Hexentum ist. In der Tat gibt es auch in diesem Staat eine Militärbase, wo es einen Hexenring gibt. Ich selber war einmal der Hexenkönig über Indiana und kenne daher die ganzen Praktiken des Hexentums. Indiana war einer der 13 Staaten, wo ich an der Spitze im Hexentum stand.

Wie erkennt man Hexen?

Hexen erkennen sich untereinander an ihren Augen, es ist in ihren Augen geschrieben.
            6 Ebene der Hexerei

Ich war ein Hexer des 6.Grades und ebenfalls ein Mitglied des grossen Druidenrates.

Rothschild und die 1Dollar Note

Nehmen Sie jetzt doch bitte mal eine 1‑Dollar‑Note heraus und ich möchte Ihnen dann ganz schnell etwas erklären. Auf der Rückseite dieser 1-$-Note sieht man die beiden Siegel der Vereinigten Staaten. Auf der linken Seite sieht man eine Pyramide. Dieses Siegel aber ist niemals von der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika gebraucht worden um irgend ein Regierungsdokument zu versiegeln. In der Tat, man hat auch keine Erklärung dafür, warum man dieses Siegel überhaupt hat, man hat es einfach. Es wurde im 18. Jahrhundert übernommen, aber 1776 wurde dieses Siegel in London in England geschaffen. Darunter steht geschrieben: Die neue Ordnung, die 1776 ihren Anfang nahm. D.h. dieser Anfang war am 1.Mai 1776, nicht am 4. Juli 1776, dem normalen Unabhängigkeitstag der USA. Dieses Siegel wurde auf Anordnung der Familie Rotschild in London kreiert und hier in dieses Land durch Benjamin Franklin und Alexander Hamilton gebracht. Diese Familie ist der Kopf der Organisation, in die ich in Colorado eingeführt wurde. Es ist die Organisation, zu der alle organisierten Hexenringe und alle Bruderschaften gehören. Die Pyramide zeigt die Struktur der Illuminati. Auf dieser US‑Dollar‑Note erkennen wir, wie diese Pyramide aus einzelnen Blöcken besteht. Der oberste Block stellt den obersten Rat der 13 dar, in dem auch ich Mitglied gewesen bin. Der nächste Block verkörpert den Rat der 33, das sind die 33 höchsten Freimaurer in der Welt. Danach kommt der Rat der 500, das ist das ganze Weltbanksystem. Und von da aus gesehen gehören dann verschiedene weitere Organisationen dazu. Die Spitze dieser Pyramide, der Eckstein, stellt die Rotschild‑Familie, das Rotschild‑Tribunal dar. Sie werden als Gottheit in Menschenform angesehen. Ihr Wort wird von den Illuminati, also den Erleuchteten, als nacktes Gesetz angesehen, wenn sie etwas sagen, dann ist es so ungefähr wie für uns das Wort von Petrus oder Paulus, nämlich Wort Gottes. Das Auge in der Spitze der Pyramide ist der Luzifer. Er ist der führende Geist, er ist die innere Führungsinstanz. Es wird geglaubt, dass die Rotschild‑Familie persönlich mit dem Teufel in Verbindung steht und zu ihm spricht. Ich bin persönlich in der Villa der Rotschilds gewesen und habe das miterlebt und ich weiss, dass das stimmt, auch heute noch, wo ich ein Christ bin. Das ist also diese ganze Struktur.
                         Illuminati

Das Okkulte daran ist nur die Religion dieser Organisation, nicht die Organisation selber. Dieser Organisation kann man bei den Freimaurern begegnen, man trifft es bei den okkulten Vereinigungen an, man kann dieser Vereinigung innerhalb der Kommunisten begegnen. Diese Organisation ist weit verbreitet. Wenn man nun diese Organisation in der jeweiligen Gruppe oder Gruppierung findet, dann meint man, man hat die Quelle in dieser jeweiligen Gruppe gefunden. Aber eigentlich ist es eine Verbindung von all diesen Dingen zusammen. Es ist eine luziferische Organisation und das Okkulte darin kann man an der Priesterschaft, den einzelnen Priestern erkennen. Ansonsten ist diese Organisation politisch. Es geht um die Finanzen und man hat die Auffassung, eine einheitliche Weltregierung zu schaffen. Diese Organisation wird alles tun, um diese Weltregierung herbeizubringen und diese Gruppe nennt sich die Illuminati.

Hauptaktivität der Hexenpriesterschaft

Die Hauptaktivität der Hexenpriesterschaft besteht in der Praktizierung religiöser Riten. Was die gewöhnliche Hexe oder Hexer tut, ist, dass er Zaubersprüche auf jemanden legt. Als ich noch im Hexentum war, dachte ich von mir, dass ich ein ausgezeichneter Hexer sei. Das einzige Problem ist, dass man im Hexentum gelehrt wird, nicht zu fragen, warum etwas wirkt, sondern einfach, dass es wirkt. Heute weiss ich, warum ich gelehrt wurde, alles einfach anzunehmen. Heute habe ich die Antwort, ich weiss heute, warum das und jenes klappt. Hier werden einfach dämonische Geister beauftragt, etwas zu tun. Zur Hauptsache sollen sie andere Menschen kontrollieren, so dass diese Menschen dann dem eigenen Willen gebeugt werden, und gefügig gemacht werden. Das ist der Sinn und Zweck dieser Zaubersprüche.

Guinees‑Restaurants und die 8 Wegen
Nun, diese Restaurantkette gehört ebenfalls zu den Illuminati. Die meisten Organisationen, die zu den Illuminatis gehören, gebrauchen Hexenzeichen in ihrem Namen oder in ihrer Marke, so dass andere Hexen dann wissen, wo sie kaufen sollen. So z.B. bei der Supermarktkette Selfways, dieses grosse „S“ ist ein besonderes Zeichen für Hexen, man muss das alles kennen, um zu wissen warum. Nun zurück zu Guinees. Dies ist eines der führenden okkulten Symbole und es nennt sich der 8‑fältige Weg. Eine richtige Hexe muss nun diese 8 Vorschriften tun und beherrschen, um eine mächtige, kräftige Hexe zu sein, um das eigene Ich, das innere Selbst deuten zu können. Zu diesen 8 Wegen gehört also der Alkohol, dann weiter der Sex und weiter der Gebrauch von Drogen. So ist natürlich Alkohol in Hexenkreisen zugelassen. Es ist einem als Hexer aber nicht erlaubt, Heroin, Morphium oder Schlafmittel zu benützten. Wenn man das tut, wird man als Hexer unbrauchbar.

           Über Präsidenten
Seit Präsident Wilson, der ja der Präsident während des 1.Weltkrieges war, hat es keinen Präsidenten gegeben, der nicht zu den Illuminatis gehörte, ausser Präsident Eisenhower, der nicht zu ihnen gehörte, aber von ihnen kontrolliert wurde. Sie mussten einen Präsidenten ermorden John F. Kennedy und einen aus seinem Amt entfernen Richard Nixon, weil sie ihnen nicht mehr gehorsam sein wollten. Nach aussen hin haben wir ja wohl die Regierung, haben wir das Parlament, die Senatoren, die Kongressabgeordneten usw. und es wird hin und her geredet und diskutiert, aber wenn die Illuminatis ein Gesetz durchbringen wollen, ohne dass jemand gross etwas davon erfährt, dann schaffen sie das.

Über den Film Star Wars

Noch etwas anderes. Das Grösste, was die Illuminati oder die Hexer bisher getan haben, um Neubekehrte zu gewinnen, ist mit einem bestimmten Film geschehen. Dieser Film war gemäss der Aussage von manchen Christen, mit denen ich geredet hatte, ein harmloser Film, aber wenn man eine Hexe gewesen ist, dann denkt man darüber anders, denn man kennt die einzelnen Vorgänge. Der Titel des Filmes: Star Wars oder Krieg der Sterne. Und alles in diesem Film hat mit Hexerei zu tun. Jede Hexe oder Hexer wird dir bestätigen, dass das, was in dem Film vorgeht, sich in den Hexenbüchern ebenfalls befindet. In der Tat, Hexen gebrauchen den Ausdruck Hexen usw. niemals unter sich selber, nur gegenüber der Öffentlichkeit. Man ist einfach ein Priester oder eine Priesterin oder ein Teilnehmer und man nennt das Ganze nicht Hexerei, sondern es ist die Macht oder Stärke. Es gibt jetzt einen Schlager, einen Country‑Music‑Song, von John T. Hall, der alle Religionen miteinander durch diese Macht oder diese Stärke verbindet. Ich weiss jetzt nicht, ob Sie diesen Werbespot für „Time Magazin“ oder „Newsweek“ gesehen haben. Dort heisst es: wir haben schlechtes Wetter in diesem Jahr gehabt, aber durch alles hindurch ist die Kraft mit uns gewesen.

          Zum Schluss noch ein Gedanke
Wikipedia schreibt John Todd sei ein Verschwörungstheoretiker gewesen.Man beachte dabei,dass was er gesagt hatte war 1977.Heute weiß man vieles über die NWO.,Rothschild,Freimaurer etc.
Der Film Star Wars überflutet bis 2020 die Welt.
Erste Trilogie hat bekanntlich schon angefangen

Sequel trilogy

Star Wars 7 Das erwachen der Macht

Star Wars 8 Kinostart15.Dezember 2017

Star Wars 9 Kinostart 24 Mai 2019

Anthology films

image

Rogue One:A Star Wars Story Kinostart 16.Dezember 2016

Untitled Han Solo Film Kinostart 25.Mai 2018

Untitled Boba Fett Film Kinostart 2020

            
Quelle Vortrag zum Lesen:
http://www.luebeck-kunterbunt.de/Freimaurer-Kritik/Satans_Hexen.htm

Quelle Vortrag MP3 zum Download:
http://www.diewahrheitistnochda.de/mp3-predigten-videos-manuskripte/deutsch/john-todd/

Quelle: https://en.m.wikipedia.org/wiki/John_Todd_(conspiracy_theorist)

Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/Star_Wars
 

Veröffentlicht von Aufgewacht

Advertisements

7 Gedanken zu “George Walton Lucas Jr. (Hauptteil)

  1. Hm….eine Macht, der man sich nicht entziehen kann…es steckt überall drin…quasi die Konkurrenz zu Scientology?? Oder Korrespondieren die miteinander??…Illuminaten, Freimaurer….alles Begriffe, die bekannt sind, aber so verwirrend, das keiner durchblickt….

    Gefällt 1 Person

      1. ….oh ja,offen gesagt bin ich auch verwirrt wie die Querverbindungen der einzelne Organisationen sind…da denkt man jetzt habe ich die Quelle und es stellt sich heraus das es nur ein Ableger von einer anderen Gruppierung ist….
        Dankeschön für dein Feedback 🙂 weil ich hatte mir schon Sorgen gemacht ob dieser Beitrag verständnisvoll ist.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s