NYPD X-ray Vans

In diesem Beitrag geht es um die neuen Polizeifahrzeugen von New York mit dem Namen „NYPD X-ray Vans“.Seit Oktober 2015 fahren sie offiziell auf den Straßen.Es sind keine gewöhnliche Autos bzw. Transporter die man kennt.Sie sind ausgestattet mit modernster Röntgentechnologie und vielleicht noch mit viel mehr Technologie.
Was man weiß hat die Polizei veröffentlicht. Zu welchen Zwecken konkret die Transporter genutzt werden, ist bis heute unter Verschluss.

                     Hauptteil

      

Das New York City Police Department  berichtete  im Oktober 2015, das die Polizei mehrere Fahrzeuge mit Röntgen-Scannern im Einsatz haben. Es handelt sich dabei  um weiße Lieferwagen (Z Backscatter Van).

Die New Yorker Polizei hat sich geweigert, Einzelheiten über die Verwendung und den Betrieb dieser Transporter weiterzugeben. Die New York Civil Liberties Union haben eine Amicus Curiae zur Stützung einer Klage des Journalisten Michael Grabell beantragt,der  mehr Informationen über diese Fahrzeuge zu erhalten versucht. Das NYPD legte daraufhin Berufung ein. (Stand:Oktober 2015).

Quelle: https://en.m.wikipedia.org/wiki/NYPD_X-ray_vans

Info:
Amicus Curiae bezeichnet eine Person oder eine Organisation, die sich an einem Gerichtsverfahren beteiligt, ohne selbst Partei zu sein. Diese Beteiligung kann z. B. als „Äußerung Dritter“ in einem zweiseitigen Verfahren erfolgen.

New York Post veröffentlichte im Oktober 2015

Polizeichef von New York Bill Bratton sagte in einem Interview.“Die Transporter werden nicht benutzt  um Menschen nach Waffen zu durchleuchten.“ Zu welchen Zwecken konkret die Transporter genutzt werden, will die New Yorker Polizei nicht sagen. Die Nutzung der Fahrzeugen erfolgt laut Bratton auf jeden Fall völlig rechtmäßig – und wer das bezweifle, mit dem könne man sich gerne vor Gericht treffen.
image

Bild oben: Z Backscatter Van mit dem Röntgenbild der X-ray Version.

Quelle: http://nypost.com/2015/10/13/nypd-has-secret-x-ray-vans/

Laut Long Island Press kosten die Fahrzeuge zwischen 729.000  und 825.000 Dollar.

image

Bild oben: NYPD X-ray Van

Quelle: https://www.longislandpress.com/2016/05/22/split-decision-on-nypds-x-ray-vans/

Info: Im Mai 2011 hat das Electronic Privacy Information Center Klage gegen die Vereinigten Staaten Department of Homeland Security (DHS) unter dem Freedom of Information Act erhoben und behauptete, dass das DHS fast 1000 Seiten von Dokumenten auf die Z-Backscatter-Transporter und andere mobile Backscatter-Vorrichtungen im Zusammenhang vorenthalten worden.

Info:

              Z Backscatter Van

Der „Z Backscatter Van“ oder ZBV von AS & E ist ein mobiles Backscatter-Röntgengerät in einem Lieferwagen,der  von außen wie ein normaler Lieferwagen aussieht, so dass sie in städtische und  Landschaften einsetzbar sind . Es wird als ein Mittel zur Prüfung der Inhalte von Fahrzeugen, Containern und Müllcontainern eingesetzt. Anders als viele der Lkw-Scanner, hat es kein „Arm“.Diese Fahrzeugen können während der Fahrt und beim parken  Objekte Röntgen.
Es gibt mehrere Varianten davon(siehe Quellenangabe unten)

Info:

            Backscatter X-ray

image

Bild oben: Backscatter-Technologie erzeugt ein Bild, das eine Kreide Radierung ähnelt.

Backscatter-Technologie basiert auf dem Röntgen Compton-Streueffekt von Röntgenstrahlen, eine Form von ionisierender Strahlung.

image

Bild oben: Backscatter-Technologie

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Röntgengerät, das auf die Übertragung von Röntgenstrahlen durch das Objekt stützt, Backscatter Röntgen detektieren die Strahlung, die von dem Objekt reflektiert und bildet ein Bild.

Quelle: https://en.m.wikipedia.org/wiki/Backscatter_X-ray

Veröffentlicht von Aufgewacht

Advertisements

2 Gedanken zu “NYPD X-ray Vans

  1. eine logik, die sich mir nicht erschließen mag.
    wenn nämlich der gebrauch des x-ray transporters gegen bewaffnete wäre gäbe es auch einen sinn. aber mich wundert fast nix mehr was in den usa ausprobiert wird.
    gaga ist viel zu harmlos, eher verantwortungslos, gemein und widerlich.
    wehe dem, donald trump würde präsident der usa…

    Gefällt 1 Person

    1. … Hillary Clinton ist auch nicht besser.

      17. Mai 2010

      US-Senatorin Hillary Clinton hat Iran mit „völliger Vernichtung“ gedroht, sollte er während ihrer Präsidentschaft einen Atomangriff auf Israel starten. Auf eine Frage nach ihrer Reaktion in diesem Fall sagte die Kandidatin am Dienstag im TV-Sender ABC: „Wenn ich dann Präsidentin bin, werden wir Iran angreifen, das müssen die Iraner wissen.“

      Sie fügte hinzu: „Wir wären in der Lage, sie komplett auszulöschen.“

      Link: http://www.sueddeutsche.de/politik/us-vorwahlen-hillary-clinton-droht-iran-mit-voelliger-vernichtung-1.191639

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s