Terra-3

Terra-3 ist ein Lasertestzentrum, das sich auf dem kasachischen Raketentestgelände
Saryschagan befindet.

              Shuttle Angriff

Terra-3 ist das Thema einer weit verbreiteten Behauptung, dass der IR-Laser der Space Shuttle Challenger während seiner 6. Mission am 10. Oktober 1984 (STS-41-G) zum Ziel verwendet wurde.

image

Bild oben: Konzeptuelles Bild der Terra-3 in Betrieb.

Nach Berichten von Steven Zaloga wurde der Shuttle kurz mit dem Laser geblendet und verursacht „Störungen auf dem Space Shuttle und hat die Mannschaft in Bedrängnis gebracht.“

image

Bild oben: STS-41-G  ist eine Missionsbezeichnung für den US-amerikanischen Space Shuttle Challenger der NASA .
Der Start erfolgte am 5. Oktober 1984. Es war die 13. Space-Shuttle-Mission und der sechste Flug der Raumfähre Challenger. Auf dieser Mission flogen erstmals sieben Menschen in einem Raumfahrzeug.

Die Vereinigten Staaten verursacht einen diplomatischen Protest über den Vorfall einzureichen.  Diese Behauptung erscheint mit dem ehemaligen sowjetischen Beamten begonnen zu haben, vor allem Boris Kononenko. Die Besatzungsmitglieder und „sachkundigen Mitgliedern der US-Geheimdienste“ haben bestritten, dass das Shuttle von der Terra-3 angegriffen wurde.

Quelle: https://en.m.wikipedia.org/wiki/Terra-3

Veröffentlicht von Aufgewacht

Advertisements

Ein Gedanke zu “Terra-3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s