Ist dir auch schon aufgefallen mit Franz Oppenheim?

In der englische ​Wikipedia existiert Franz Oppenheim nicht.Obwohl das Franz Oppenheim eine sehr wichtige Person im frühen 20. Jahrhundert war.

* Franz Oppenheim, geboren 13. Juli 1852 in Charlottenburg; gestorben 13. Februar 1929 in Kairo/Ägypten,war ein deutscher Chemiker und Industrieller, der hauptsächlich für die Firma Agfa tätig war.

                Titel und Ehrungen

Franz Oppenheim erhielt den Titel eines Geheimen Regierungsrates.

Info: 

Der Geheime Rat war in den Territorien des Heiligen Römischen Reiches und den späteren deutschen Monarchien ein Kollegium von Räten (Geheimes Ratskollegium, Geheimes Konseil, Geheimes Kabinett, in Brandenburg: Geheimer Staatsrat), das unmittelbar dem Fürsten unterstand und meist unter dessen Vorsitz über die wichtigsten Landesangelegenheiten, insbesondere über den Erlass von Verordnungen, Beschluss fasste. In freien Reichsstädten galt als Geheimer Rat der sogenannte „Kleine Rat“. Dieser war für die gesamte Finanz- und Außenpolitik dieser Stadtstaaten zuständig.

* 1922 verlieh ihm die Technische Hochschule Berlin anlässlich seines 70. Geburtstages den Dr.-Ing. ehrenhalber.

* 1927 erhielt er von der Deutschen Chemischen Gesellschaft die August-Wilhelm-von-Hofmann-Medaille.

* Am 14. Juli 2016 wurde an seinem ehemaligen Wohnort, Berlin-Wannsee, Zum Heckeshorn 38, eine Berliner Gedenktafel enthüllt.

Sehr seltsam….oder?

Quelle:https://de.m.wikipedia.org/wiki/Franz_Oppenheim

Veröffentlicht von Aufgewacht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s