Kuala Lumpur War Crimes Commission (KLWCC)

image

Die Kuala Lumpur War Crimes Commission( KLWCC )oder Kuala Lumpur War Crimes Tribunal( KLWCT)
Deutsche Übersetzung:
Kuala-Lumpur-Kriegsverbrecherkommission, Kriegsverbrechergericht

Hauptsitz: Kuala Lumpur ,Malaysia

Gründungsjahr: 12.3.2007

Gegründet von: Tun Mahathir bin Mohamad
Kurzform: Doktor Mahathir oder Dr. M
Geboren: 20.12.1925 in Alor Setar

Anmerkung: Kuala Lumpur  ist die Hauptstadt von Malaysia

Jahr 2007

image

Vordere Reihe (Links nach rechts)
Dato’ Hj Abdul Kadir bin Sulaiman, Tun Dr. Mahathir bin Mohamad und Tunku Dato’ Dr. Sofiah Jewa
Hintere Reihe (Links nach rechts)
Megat Shaharuddin Merican, Dato’ Mohamad Ariff bin Md Yusof, Zainur Zakaria, Elaine Zainur, Matthias Chang, Dato’ Dr. Yaacob Hussain Merican, Jacqueline Chang

Zweck des Kriegsverbrechergericht:

Das Leitungsorgan des KLWCC  wurde gegründet, um zu überwachen und prüft Beschwerden von Opfern von Kriegen und bewaffneten Konflikten in Bezug auf Verbrechen gegen den Frieden, Kriegsverbrechen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und andere ähnliche Straftaten nach dem Völkerrecht anerkannt.

Mahathir Mohamad erklärte im Jahr 2011 das Einsetzen der KLWCC als Alternative zum internationalen Gerichtshof in Den Haag.

……………………………………..
Für schuldig gesprochen:
……………………………………..

image

November 2011

George W. Bush und Tony Blair (beide nicht anwesend) mit der Begründung: Verbrechen gegen den Frieden  und erklärter Kriegsgrund für den Irak Krieg war ein Vorhandensein von Massenvernichtungswaffen, von denen keine gefunden wurden.

Mai 2012
Nach Anhörungen von Zeugenaussagen von Folteropfern aus Abu Ghraib und Guantanamo
George W Bush, Dick Cheney, Donald Rumsfeld, John Yoo , Jay Bybee,Alberto Gonzales ,David Addington und William Haynes II (alle nicht anwesend)
Begründung: Kriegsverbrechen zu begehen insbesondere Folter.
Das Gericht überbrachte ihre Ergebnisse der Chefanklägerin des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag.

November 2013
Ehemalige israelische General Amos Yaron (keine Info zur Anwesenheit)
Begründung: Beteiligung an das Massaker von Sabra und Schatila.Israel Völkermord an Palästinenser.

Hier in den Massenmedien hört man so gut wie nicht’s darüber von der Kuala Lumpur War Crimes Commission.
Ein Kriegsverbrechergericht das in der Vergangenheit Personen für schuldig gesprochen hat.
Würde es nach der Kuala Lumpur War Crimes Tribunal gehen würden diese Personen ihr Urteil  antreten  in welcher Form auch immer.

Wie die NWO sich davor schützt von Gegnern wie die Kuala Lumpur War Crimes Commission

Schon der ehemalige UN-Spezialberichterstatter Luke Hunt schrieb über die Unabhängigkeit von Richtern und Anwälten, Param Cumaraswamy, erläuterte, das Gericht sei ein privates Unternehmen ohne rechtliche Grundlage, und bezweifelt seine Legitimität. Das Gericht habe kein UN-Mandat oder Anerkennung, keine Macht um Verhaftungen anzuordnen oder eine Strafe zu verhängen und es ist nicht ersichtlich, dass seine Urteile anderen als symbolischen Charakter hätten. 
Quelle:
http://thediplomat.com/2012/05/bush-and-cheney-on-trial/

Der Spiegel schrieb am 11.12.2014
Hier ein Auszug:

Ein Prozess im Ausland:

Eigentlich wäre der Internationale
Strafgerichtshof in Den Haag der
richtige Ort für einen Prozess gegen
die CIA-Folterer. Die USA sind aber
selbst entschiedenster Gegner des
Gerichtshofs und haben das
entsprechende Statut nicht
unterzeichnet. Mehr noch: 2002
setzten die Vereinigten Staaten ein Gesetz in Kraft, das den US-Präsidenten dazu ermächtigt,US-Staatsbürger zu befreien, die sich vor dem Internationalen Strafgericht verantworten müssen.
Den amerikanischen Behörden ist jede Zusammenarbeit mit Den Haag untersagt. Unterzeichnet
hat dieses Gesetz ausgerechnet der US-Präsident, in dessen Amtszeit auch die Folterungen stattfanden: George W. Bush.
Quelle:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/cia-folter-warum-die-verantwortlichen-nicht-bestraft-werden-a-1007908.html

Ist das nicht erschreckend,welche Gesetze die Vereinigten Staaten machen.Warum bringt die USA solche Gesetze heraus??
Das ist doch schon ein Indiz dafür das sie bewusst  Dinge tun (Vergangenheit und Zukunft) die rechtswidrig sind.

Und was macht die NWO mit Gegnern wie z.B. Kuala Lumpur War Crimes Tribunal?

Sie werden in die Knie gezwungen bis sie aufgeben oder nicht mehr existiert.
Beispiel:

Flug MH 370
Flug MH 17

Es gab bei den Flugzeugabstürze von der staatlichen Fluglinie Malaysias mehre gründen….z.B. An Bord von Flug MH 370 , die am 8. März 2014 von Kuala Lumpur nach Peking fliegen sollte und dort nie angekommen ist, saßen 20 Mitarbeiter der US-Firma Freescale Semiconductor Ltd. Sie alle waren chinesische Softwareentwickler. Vier von ihnen hatten ein Patent entwickelt: Eine 1,9 x 2,0 mm große Drohne – kleiner als eine Fliege, die
ferngesteuert wird, aufgrund ihrer Winzigkeit fast überall unbemerkt eindringen und Spionage betreiben kann. Sie kann auch Geräte und Fahrzeuge fernsteuern und Seuchen verbreiten. Drei Tage nach dem Verschwinden des Flugzeugs ist das Patent eingetragen worden. Patentinhaber sind zu je 20 % die vier
Erfinder und die Firma Freescale Semiconductor Ltd. Die firmeninternen Verträge sehen vor, dass beim Tod eines dieser Inhaber seine Rechte an dem Patent zu gleichen Teilen auf die übrigen vier übergehen. Da alle vier Erfinder umgekommen sind, gehört das Patent jetzt der Firma allein.

Einer der Hauptgründe von dem Absturz der MH 370 und  MH 17 Überzeugung vom Autor  diesem Beitrag lag wo anders.
Möge jeder selbst beurteilen.

Tun Mahathir bin Mohamad hielt im Jahr 2003 eine Rede auf der Tagung der Organisation der Islamischen Konferenz
Darin sagte er:
„Die Europäer töteten sechs Millionen Juden von 12 Millionen, aber heute beherrschen die Juden die Welt durch Stellvertreter … Sie lassen andere für sich kämpfen und sterben für sie … Sie überlebten 2000 Jahre Pogrome nicht zurückschlagen, sondern durch das Denken. Sie erfanden … Sozialismus, Kommunismus, Menschenrechte und Demokratie, so dass die Verfolgung von ihnen scheint falsch zu sein – so dass sie die Gleichberechtigung mit anderen zu genießen. Mit diesen haben sie jetzt die Kontrolle über die mächtigsten Länder.

Wer hat im November 2013 Amos Yaron für schuldig gesprochen??

Frage:Hat die US-Firma Freescale Semiconductor Ltd. so viel Macht um alle Tv Sendern und Medien zu manipulieren??Wohl kaum!!!

Aber ein Jude (Zionist) schon…..

Anmerkung

In  beiden Fällen fanden alle Passagiere den Tod. Malaysia erleidet dadurch hohe Verluste, weil kaum noch Flüge mit dieser Gesellschaft gebucht werden. Wäre es eine private Gesellschaft, hätte sie Konkurs anmelden müssen. Warum gerade Malaysia? Malaysia ist der wirtschaftliche erfolgreichste islamische Staat mit dem höchsten Lebensstandard der breiten
Bevölkerung. Diese Kommission hat Israel der Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Gazastreifen angeklagt.

Kommentar:
Es ist ein Dilemma einerseits existiert die Kommission und verurteilt die Angeklagten  für schuldig und gleichzeitig kann man sie nicht belangen weil sie wiederum Gesetze haben die über die Gesetze stehen und somit frei bleiben.Siehe George W Bush und die anderen.Es ist schon so das  die führende Personen der Elite  machen kann was sie wollen und kein Gericht kann sie belangen. Die Kuala Lumpur War Crimes Commission ist zwar da aber zu schwach für die Elite der NWO.Wie lange KLWCC  noch existiert ist ungewiss.Es liegt auf der Hand das die NWO alles daran setzt das diese Kommission keine Zukunft hat.

Zukunft:
Es ist lohnenswert einen Blick mal zu werfen in die KLWCC wenn mal wieder etwas passiert und vertuscht wird.Kann durchaus möglich sein das wieder einer von der Elite für schuldig befunden wurde.

Die offizielle Webseite:

http://criminalisewar.org

Veröffentlicht von Aufgewacht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s